Eine spannende Schnitzeljagd durch die schöne Elb-Stadt

Erkunden Sie die Heimatstadt des berühmten Meißner Porzellans mit einer originellen Schnitzeljagd. Sie starten ganz zentral am Heinrichsplatz, lernen die Meißner Frauenkirche und das Bahrmannsche Brauhaus kennen, bevor Sie den Aufstieg zur Albrechtsburg meistern. Natürlich darf auch die Porzellan-Manufaktur auf Ihrer Stadttour nicht fehlen. In 3-4 Stunden werden Sie das malerische Städtchen an der Elbe kennenlernen. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag in Meißen!

 

Unser Tipp: Meißen ist weit über Sachsens Grenzen hinaus bekannt für seine Weine. Mitten in der Altstadt befindet sich zum Beispiel das alte Weingut "Vincenz Richter". Die Produktion wurde aus Platzgründen im Jahr 2006 verlegt und befindet sich nun etwas außerhalb Meißens am Kapitelberg. Im Restaurant "Vincenz Richter", das sich nach wie vor direkt an der Frauenkirche im Herzen Meißens befindet, können Sie die Weine aus eigener Herstellung genießen.